Zusatzstoffe für Futtermittel

Gute Futtermittel sorgen dafür, dass unsere Nutztiere weltweit Höchstleistungen bringen. Mehle, Pellets, Körnermischungen sollen staubfrei sein, homogen und für die Weiterverarbeitung leicht zu dosieren. Um dies zu gewährleisten, arbeitet die Industrie permanent an Innovationen.

Als Partner der Industrie wählen und verfeinern wir im engen Austausch die passenden Herstellungsprozesse. Die Wirbelschicht-Technologie bietet mit der Sprühgranulation oder dem Coating diverse Möglichkeiten, um Produkte oder funktionsgebende Inhaltsstoffe zu gestalten.

Auch die Sprühtrocknung hat sich im Futtermittelmarkt bewährt. Diese effiziente und kontrollierte Trocknung erzeugt feine, staubfreie und rieselfähige Produkte. Das Ausgangsmaterial wird, falls nötig, verflüssigt und dann verdüst. Der Wärmeaustausch mit der Trocknungsluft ist kurz und intensiv – so entstehen pulverförmige Partikel mit Teilchengrößen zwischen 20 und 200 µm.

Als Kunde geben Sie die Partikelgröße des Granulats vor. Ihren Qualitätsansprüchen kommen wir durch strenge Analysen und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und Richtlinien nach. Wir gewährleisten in der Lohntrocknung konstant höchste Qualität.

inprotec ist nach FAMI-QS zertifiziert und verfügt an beiden Standorten über eine Alpha-Nummer Registrierung.

Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Technologien haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns gern an!

Anwendungsbeispiele